LongPlay – Choreographie Jai Gonzales – UnterwegsTheater Premiere

LongPlay – Choreographie Jai Gonzales – UnterwegsTheater Premiere

02.03.2017 - 12.03.2017 / 20:00 - 21:00 Uhr / HebelHalle - Künstlerhaus UnterwegsTheater


LongPlay – playing at a slower speed and for a longer time

Premiere 2. März 2017, 20.00 Uhr, HebelHalle

weitere Vorstellungen: 3./4./5. und 9./10./11./12. März 2017

Wie kann das Auge von heute, das sich an Geschwindigkeit und Oberfläche gewöhnt zu haben scheint, zu Langsamkeit und Behutsamkeit verführt werden?
Was, wenn es nicht um den Besitz von Erkenntnis, sondern um die Einladung zum Versuch des Begreifens geht?
In der Spielanordnung LongPlay, der neuen choreographischen Arbeit von Jai Gonzales für 5 TänzerInnen, versuchen diese, sich gegenseitig zuzuhören, die eigene auf Hochleistung programmierte „Maschine“ zurückzunehmen und vielleicht mit einem Hauch von Nostalgie der Aufgabe gerecht zu werden, das Unprätentiöse zum Tanzen zu bringen.
Mit den TänzerInnen: Stavros Apostolatos, Griechenland, Pim Boonprakob, Brasilien, Bernhard Fauser, Heidelberg, Hsing-I Huang, Taiwan, Tyrel Larson, Kanada.
Licht von Norbert Mohr, Frankfurt, Musik von David Lang und Florent Ghys.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.