„DIALOG Meer 20/20“ –  Digital meets analog im FEA 11 –

„DIALOG Meer 20/20“ – Digital meets analog im FEA 11 –

20.06.2020 - 04.07.2020 / 16:00 - 19:00 Uhr / FEA 11


Am 20. Juni eröffnen die Fotografin Sabine Arndt und der Maler Michael Lerche ihre gemeinsame Ausstellung „DIALOG Meer 20/20 im FEA 11. Die gezeigten Arbeiten sind seit 2018 aus der Begegnung der analogen und digitalen Welt des Bildes und der Kunst entstanden.

Die beiden Künstler arbeiten nebeneinander, Tür an Tür, im Kultur- und Kreativ-Wirtschaftszentrum Dezernat#16 in Heidelberg. 2018 begegnen sie sich bildlich mit dem Thema Meer. Sie widmen sich den Strukturen und Schichten, der Haptik, aber auch der Bedeutung von Wasser, Sand und der Unendlichkeit des Ozeans. Beide setzen sich mit dem Material, der Sichtweise, der Arbeitsweise und der Philosophie des anderen auseinander.

Ein äußerst spannender Prozess beginnt, der beide fesselt. Sie bearbeiten das Werk des anderen: Verändern, zerstören, falten, entfalten, beleuchten, wässern und beschichten das Bild mit ihren Arbeitselementen. Es findet eine Verwandlung statt, die ihr Vorbild hat in der steten Veränderung der Landschaft aus Küste und Meer.

Die Ausstellung ist bis zum 4. Juli im FEA 11 zu sehen. Der kleine, aber feine Galerieraum des UnterwegsTheater präsentiert seit Januar Ausstellungen, Lesungen und Performances im Geiste der Salonkultur. Während der Corona-Zeit war das Programm online auf www.unterwegstheater.de zugänglich. Zur Eröffnung der Ausstellung am 20. Juni spielt Yerlan Ricardo kubanische Gitarrenmusik.

„DIALOG Meer 20/20“ digital meets analog

Sabine Arndt & Michael Lerche

Ausstellung Fotografie und Malerei

Termine:

Samstag 20. Juni 2020, 18.00 Uhr – 21.00 Uhr, „Flut“ Vernissage mit Yerlan Ricardo, Kubanische Gitarre

Geöffnet bis 4. Juli jeweils von 18 bis 21 Uhr an folgenden Terminen:

Sonntag 21. Juni

Donnerstag, 25. Juni, Talk mit Gästen und Künstlern, mit Yerlan Ricardo, Kubanische Gitarre

Freitag 26.Juni

Samstag 27.Juni

Sonntag 28. Juni, Lesungen von der Konserve: Die Geschichte vom Wasser (Auszüge) mit Sabine Arndt und Michael Lerche und lyrische Texte von Jonathan Wilfing

Freitag, 3. Juli 2020

Samstag 4. Juli 2020 „Ebbe“, Finissage

FEA 11 (Friedrich-Ebert-Anlage 11), 69117 Heidelberg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.