Celebration Nr.I – Jone San Martin / Amancio Gonzalez

Celebration Nr.I – Jone San Martin / Amancio Gonzalez

30.06.2018 - 01.07.2018 / 20:00 - 22:00 Uhr / HebelHalle - Künstlerhaus UnterwegsTheater


30 Jahre

Das UnterwegsTheater feiert sein 30 jähriges Jubiläum. Spötter meinen, es habe sich um einen „30-jährigen Krieg“ gehandelt, bis die HebelHalle als finale Spielstätte gefunden wurde. Insider wissen, dass damit zumindest ein Teil der Wahrheit ausgesprochen ist. Mit Celebration Nr.I (die Nr.II folgt im Herbst) haben Jai Gonzales und Bernhard Fauser ausgesuchte Gäste in die HebelHalle eingeladen, die das ARTORT-Programm in diesem besonderen Jahr ersetzen und in den Lücken, die der internationale Fußball läßt, Tanz auf höchstem Niveau präsentieren werden.

Amancio Gonzalez und Jone San Martin, beide ehemalige Solisten der Forsythe Compagnie, bringen jeweils ein auf sie abgestimmtes Solo. Ist das von Gonzalez in der Choreographie von Carlotta Sagna eine Uraufführung und Koproduktion des UnterwegsTheater, so wurde das von Jone San Martin mit William Forsythe erarbeitetes Stück im Mercat de las Flors in Barcelona zur Uraufführung gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.