ARTORT 019 – 2. Runde – geführter Kunstspaziergang mit neuem Tanz- und Performanceprogramm // täglich vom 18.-21. Juli 2019 eine Vorstellung um 20:30 Uhr, Dauer 150 Minuten // auf 150 Personen begrenzte Zuschauerzahl

ARTORT 019 – 2. Runde – geführter Kunstspaziergang mit neuem Tanz- und Performanceprogramm // täglich vom 18.-21. Juli 2019 eine Vorstellung um 20:30 Uhr, Dauer 150 Minuten // auf 150 Personen begrenzte Zuschauerzahl

18.07.2019 - 21.07.2019 / 20:30 - 23:00 Uhr / Heliport Airfield Heidelberg


Programm 2 wartet auf mit neuem TANZ- und Performanceprogramm;

Vom 18.-21. Juli, täglich Vorstellungsbeginn um 20:30 Uhr, Abflug bei jedem Wetter am Heliport Heidelberg. Lassen Sie sich verzaubern von einem 150 minütigen, geführten Kunst-Spaziergang, der vorbei geht wie im Flug! Tickets gibt es im Vorverkauf (www.reservix.de) an den bekannten Vorverkaufsstellen (RNZ, Zigarren Grimm etc.) und ab 19:30 Uhr an den Vorstellungstagen auch direkt vor ORT am Kassenhäuschen,

Eingang über das Tor an der Rollbahn am Diebsweg/Baumschulenweg. Parken direkt vor dem Eingangstor.

Mit Luca Signoretti und Sadagyul Mamedova aus Italien und Rußland; Ein presigekröntes Duo, exzentrisch, humorvoll, packend.

Mit Virginia Fernandez und Damian Munoz aus Spanien; Tanz-Theater at its best. Die Ikonen des spanischen zeitgenösisschen Tanzes wieder in HD!

Mit Amancio Gonzalez, Luis Sayago aus Spanien und Besim Hoti aus den Niederlanden; Niemand läßt den Schwan schöner sterben als diese drei Ausnahmetänzer in einer Adaption von Jai Gonzales.

Mit Sebastian Stamm aus Berlin; Kleiner Mann, große Wirkung. Er geht senkrecht ab und helikoptert schneller als das Auge zu sehen vermag. Akrobatik am Chinesischen Mast in Vollendung.

Mit „Bitte folgen Sie den Anweisungen des Flugpersonals“, der neuen Arbeit von Chefchoreographin Jai Gonzales und dem Ensemble UnterwegsTheater.

Das Filmen und Fotografieren ist nur nach Akkreditierung durch die AHA-UnterwegsTheater gGmbH erlaubt.

Bitte schalten Sie Ihre mobilen Datenträger auf Flugmodus, Danke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.