720 Stunden-Festival Für Alle In Der Metropolregion Rhein-Neckar

720 Stunden-Festival für alle in der Metropolregion Rhein-Neckar

01.09.2016 - 30.09.2016 / Ganztägig Uhr / HebelHalle


01. bis 30. September 2016

720 Stunden 2016

Das UnterwegsTheater eröffnet die neue Spielzeit 2016/2017 am 1. September 2016 mit einer Neuauflage seines im vergangenen Jahr ins Leben gerufenen September-Festivalhappenings „[720 Stunden]“. Im Zentrum stehen „Local Heroes“ der freien Kunst-, Tanz- und Performance-Szene. Festivaldauer ist vom 1. bis 30. September. 

Dreissig Tage lang zeigen herausragende ChoreographInnen, PerformerInnen, TänzerInnen und DozentInnen aus  der Region mit ihren jeweiligen Ensembles in Kooperation mit dem UnterwegsTheater neue Stücke in der HebelHalle und laden zudem zu Workshops, Trainings und kurzfristigen Aktionen ein – sei es zu regelmäßigem, öffentlichen Kochen, zu Lesungen oder anderen Möglichkeiten, Kunst zu praktizieren. Die HebelHalle, Spielstätte des UnterwegsTheaters, wird im September so zum jederzeit begehbaren  Ort des Happenings, der Kunstproduktion und des Erlebens zeitgenössischer Kunst. „Die Tür steht offen für jeden, der vorbeischauen, mitmachen oder die Vorstellungen genießen möchte“, erklärt der künstlerische Leiter Bernhard Fauser. Im Vordergrund steht nicht nur das Ergebnis vielfältiger Kunstproduktion oder die Beschäftigung mit einem Aspekt von Kunst wie Körper oder Raum, sondern der zeitliche Prozess der Herstellung, Erfahrung, Wahrnehmung und Wirkung von Kunst mit dem Körper in Zeit und Raum.

Beteiligt sind unter anderem die New Yorkerin Catherine Guerin, die ehemalige Kresnik-Tänzerin Kate Antrobus, das NOSTOS-Tanztheater von Christina Liakopoyloy, das Parcours-Team um den Heidelberger Wissenschaftler Jens Rösler, das Team des UnterwegsTheaters mit der spanischen Tänzerin Muriel Romero. Integriert ist das Tanz-Workshop-Wochenende des Choreographischen Centrums Heidelberg „Tanz Metropole Tanz“ mit Trainings und Workshops u.a. mit Dominique Dumais (Repertoire) Prue Lang, Mitgliedern des MichaelDouglas Kollektiv aus Köln, Regina Baumgart aus Berlin sowie den choreographierenden und tanzenden Mitgliedern der AG TANZAllianz Jai Gonzales, Nanine Linning und Bernhard Fauser. Das Tages- und Wochenprogramm wird aktuell zusammengestellt und auf der Webpage des UnterwegsTheaters und auf www.720stunden.de zeitnah veröffentlicht. Anmeldungen zu den einzelnen Angeboten sind dort jederzeit möglich.

tanz_lokal_A1_

Wichtig: WORKSHOPREIGEN TANZ METROPOLE TANZ des Choreographischen Centrums Heidelberg für alle Tanzschaffenden in der Metropolregion Rhein-Neckar geeignet. Detaillierte Infos hier

CC_Workshops_seite1_

CC_Workshops_seite2_

 

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.