Überspringen zu Hauptinhalt

Georges Rousse, Paris, im Alten Hallenbad Heidelberg

Georges Rousse im Alten Hallenbad

Vom 16. bis 28. Mai 2007 wird der renommierte französische Künstler Georges Rousse seine „trompe l´oeil“ Intervention im Damenbad ausstellen und zusammen mit der UnterwegsTheater Produktion „Wonnebäder“ im Herrenbad und der „Virtual World“ des Heidelberger Architekten Nils Herbstrieth alias simraysir im Dampfbad den ART ORT 007 Festivalreigen im Alten Hallenbad eröffnen. (Infos unter www.unterwegstheater.de)

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen