ARTORT016 In The Garden Mit Neuen Gästen Ab Donnerstag, 21. Juli 2016

ARTORT016 in the garden mit neuen Gästen ab Donnerstag, 21. Juli 2016

Liebes Publikum,

nach drei Tagen Pause freuen wir uns auf vier neue ARTORT-Abende in dieser Woche!

ARTORT-Teil 2 überrascht ab Donnerstag, 21. Juli 2016, natürlich – zusätzlich zur schon bewährten Flaniermeile um die HebelHalle und dem Programm inside, dem neuen Stück „off the garden a septeXt“ von Jai Gonzales und der Video-Bild-und Fotokunst von Nils Herbstrieht, Oliver Mezger, Alexander Ehhalt und Rosemarie Schulze – mit neuen Gästen:

  • Besim Hoti (Niederlande) und Hsin-I Huang (Taiwan) tanzen an allen Abenden ihr Duett „Some think competley different“ in der HebelHalle – die Gewinner des Publikumspreises beim 29. Internationalen Wettbewerb für Choreographen in Hannover dürften auch bei uns neue Fans anlocken.
  • Alesandra Seutin (Brüssel/London) singt und rappt ab Freitagabend, 22. Juli 2016, bis Sonntagabend, 24. Juli 2016, ihr Solo „Vocab Dance“, Titel ihrer gleichnamigen Compagnie, und verbindet dabei auf unnachahmliche Weise Ballett, Break Dance und den Tanz mit afrikanischen Wurzeln.
  • Sebastian Stamm aus Berlin verblüfft allabendlich in seinem Solo „addiction“ was an Tanz aus Break Dance und Zeitgenössischem, Artistik und Chinesische Pole möglich ist!

Im Anschluss geht es jeweils um 22.15 Uhr mit dem Doppeldeckerbus in die Heidelberger Altstadt in die Nähe der Jesuitenkirche, wo Gesang und Bewegung den ARTORT-Abend nächstens ausklingen lassen, so das Wetter mitmacht! Rückfahrt in die HebelHalle um 23.15 Uhr!

WICHTIG unsere SONDERAKTION: Zur DERNIERE am Sonntag, 24. Juli 2016, sind Schüler, Studierende und Menschen ohne Arbeit herzlich bei ARTORT zum Vorzugspreis von 15,00 € pro Ticket an der Abendkasse ! eingeladen

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.