Tanz aus Südafrika mit Vincent Mantsoe

vincent_mantsoe

Vincent Mantsoe ist mehrfach als bester Tänzer und Choreograf Südafrikas ausgezeichnet geworden und hat etliche afrikanische  und internationale Titel erhalten. „Voices for Africa e.V.“ hatte ihn schon lange eingeladen, jetzt endlich kann er nach Heidelberg kommen. Er wird das Stück  „Skwatta“ tanzen und am gleichen Wochenende auch Workshops geben.

28.06. / Samstag / 20.00 Uhr / Hebelhalle, Hebelstraße 9, Heidelberg
„Skwatta“
Tanz aus Südafrika mit Vincent Mantsoe
Songs aus dem Township mit dem Chor Imbongi aus Heidelberg
 
Veranstalter: IMBONGI – Voices for Africa in Kooperation mit dem Unterwegstheater

Eintritt: je 12 Euro/ ermäßigt 8 Euro
Voranmeldung unter: Imbongi@t-online.de
„Skwatta“

WORKSHOP:
Sa 28.6. 11 Uhr in der Hebelhalle: Just for Fun Class für Tanzinteressierte,
Workshop kostet: 20 Euro/ erm. 10 Euro
Voranmeldung unter: Imbongi@t-online.de
Hier noch Hintergrundinformationen:
„Mich interessiert nicht, wie sich Menschen bewegen, sondern was sie bewegt“ das sagte Pina Bausch einmal. Als sie den südafrikanischen Tänzer Vincent Mantsoe 2011 zu ihrem Tanzfestival „Drei Wochen mit Pina“  einlud, da interessierte sie sich jedoch wohl für beides – für das Was und das Wie.
Er kommt aus einem schwarzen Township in Südafrika, ist in einer Blechbude aufgewachsen. Seine Mutter war traditionelle Heilerin und Kneipenwirtin. Vincent Mantsoe hat dadurch die feste Bindung an alte Traditionen und weiß gleichzeitig, wie sich das harte Leben eines Underdogs anfühlt. All das bringt er auf die Bühne,  auf eine ganz eigene Weise geprägt von den Geistern Afrikas und inspiriert durch Asien. Ein zeitgenössischer Tänzer,  der in der Heimat alle Preise gewonnen hat, die es gibt und seit vielen Jahren international unterwegs ist.
Er zeigt „Squatta“ – ein Stück über das  Lebensgefühl eines Menschen der da wohnt, wo keiner leben möchte – im Squattercamp. Squatter, im Slang Squatta, so nennt man in Südafrika einen Slum.
Der Chor Imbongi – Voices for Africa zeigt  vor dem Tanzpart Bilder und Songs aus südafrikanischen Townships und  von den Menchen die dort leben. Viele Songs hat der Heidelberger Chor von seiner letzten Reise aus Südafrika mitgebracht.

Annette  Lennartz
Voices-for-Africa.de
www.voices-for-africa.de
Tannhäuser Ring 164
68199 Mannheim
0049 621 8324190
0049 172 59 77 288

untitled

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.