POOL 45 – Thomas Siffling& Guests meet UnterwegsTheater

Improvisation Jazz & Tanz
6./7./8./9./10. Juni, jeweils ab 21.00 Uhr

 Capacity: Pool 45 im Heidelberger Alten Hallenbad

Mit Thomas Siffling & Guests und internationalen Tänzern des UnterwegsTheaters steht vom 6. bis 10. Juni das Crossoverprojekt „Pool 45“ im Mittelpunkt des Alten Hallenbads in Heidelberg. Der baden-württembergische Landesjazzpreisträger Thomas Siffling kommt mit Matthias Vogt, Mastermind der Band Re:Jazz!!!, Christian Rindersmann, Resident DJ im Frankfurter Cocoon Club und dem norwegischen Gitarristen Alex Gunia in den temporären Musentempel der Rhein-Neckar-Region.

Angesagt ist Jazz im Wandeln, an einem wohl einmaligen und ungewöhnlichen Ort. Bei Pool 45 bewegt sich das Publikum -den Klängen der Musiker und den Bewegungen der Tänzer folgend- durch die wunderbaren Räume vom Damenbad, Warteraum und Herrenbad im AHa, dem Alten Hallenbad. Das Jugendstilgebäude steht seit 28 Jahren „wassserlos“ und leer wie ein Dornrösschen-Schloss mitten in Heidelberg, allein die Athmosphäre und die Akkustik in diesem Kultur-Denkmal sind schon beeindruckend. Die dazu passende Verbindung von Musik und Tanz verspricht ein weiteres Highlight des Festivals Art Ort 007 zu werden.

Kennengelernt hatten sich Bernhard Fauser und Jai Gonzales, die beiden Macher vom UnterwegsTheater, und der Trompeter Thomas Siffling letztes Jahr in Toronto, als sie die zeitgenössische Kunst des Landes bei den baden-württembergischen Kulturwochen in der kanadischen Metropole erfolgreich vertraten. Dort entstand auch die Idee für Pool 45.

Die Akteure:

Thomas Siffling (trp, flgh, electronics)
Landesjazzpreisträger 2005 Baden Württemberg
Stipendiat der Kunststiftung BW 2007
bekannt von. Thomas Siffling Trio
www.thomassiffling.com

Matthias Vogt (keys, electroniccs)
Mastermind der band Re:Jazz!!!

Christian Rindersmann (dj)
Resident DJ im Cocoon Club in FFM.

Alex Gunia (git)
Gitarrist aus Oslo/Norwegen

Jai Gonzales (regie)

Pim Boonprakob (dancer)

Stavros Apostolatos (dancer)

Natasha Frantzi (dancer)

Bernhard Fauser (dancer)

Benny Bartels (dancer)

Weitere Infos zu den einzelnen Veranstaltungen zeitnah im Internet unter www.unterwegstheater.de

Kartenvorverkauf (Euro 15,- /Euro 10,- ermäßigt, zzgl. VVK-Gebühr) für „Pool 45“ über RNZ/Hauptstraße (Fon: 06221- 16 30 83), Theaterkasse/HeidelbergTicket (Fon: 06221-58 20 000) und Online-Tickets (www.ticketonline.de). Abendkasse für Restkarten an den Veranstaltungstagen jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.